Donnerstag, 16. August 2018

Reiseziel im Juni 2019

Die Planung und Organisation der Fahrt Schwäbische Alb / Schwarzwald ist abgeschlossen und schon gibt es neue Ziele.

Die Biennale in Venedig wird das nächste Reiseziel im Juni 2019 sein.

Da die Planung und Organisation dieser Reise sehr kompliziert ist, haben wir uns entschlossen dieses Mal einen professionellen Anbieter einzuschalten. Venedig hat besondere Gesetze, was die Hotellerie betrifft, die Flüge für eine Gruppe zu buchen erfordert viel Erfahrung, auch dürfte mein rudimentäres Italienisch eher die Organisation erschweren! Die Firma Conti-Reisen wird die Reise durchführen. Das Programm ist teilweise auf meinem „Mist“ gewachsen, und ist somit gut getaktet!

Wie auch schon im letzten Infobrief angedeutet werden die Preise andere sein, als die „normalen“ vom Kunstverein angebotenen Reisen. Wir müssen u.a. ja kein Personal bezahlen.

Ich persönlich freue mich besonders auf den Besuch der Insel Torcello. Die Inseln in Venedigs Lagune haben alle ganz unterschiedliche Charakteren und verleihen der „Serenissima“ weitere wundervolle Gesichter. Wir werden auf das klassische Touristen Programm verzichten und versuchen Venedigs moderne Seiten kennenzulernen. Was könnte dafür hilfreicher sein als die Biennale und die moderne Kunst überhaupt.

Der Anmeldeschluss für diese Reise ist der 14.12.2018, dieser sehr langfristige Termin ist auch der professionellen Organisation geschuldet.

Die Anmeldung kann direkt über Conti Reisen gemacht werden oder über Sigrun Lehr

Sigrun Lehr

Buchsweiler Str. 68
66953 Pirmasens
Tel.: 06331-79599
Fax: 06331-79593
Mobil: 0172-6807600
Email: sigrun.lehr@t-online.de

Administration